Alltagstraining für (erwachsene) Hunde


 

Möchten Sie gerne den Grundgehorsam Ihres erwachsenen Hundes verbessern oder den Alltag mit Ihrem Hund vereinfachen? Dann ist unser alltagsorientiertes Training für erwachsene Hunde genau das Richtige!

Egal, ob Ihr Hund noch in der Blüte seines Lebens steht oder ob sich bereits ein paar graue Haare auf der Schnute finden- ein Hund ist nie zu alt, um etwas Neues zu lernen.

Denn Lernen ist immer möglich- und das ein Hundeleben lang!

 

 

Die Basisausbildung sowie der Aufbau von Signalen für das alltägliche Leben erfolgt grundsätzlich im Einzeltraining. Vor Beginn des Trainings findet zuerst das Erstgespräch mit Trainingseinführung  statt,  in dem wir die Trainingsziele in einem Trainingsplan definieren und ein individuelles und effektives Trainingsprogramm zusammenstellen.

 

Die Ziele des Alltagstrainings sind vielfältig und können folgende Inhalte haben:

  • Eintrainieren und Festigen wichtiger Basissignale, wie beispielsweise: Rückruf, Sitz, Bleib, ...
  • Leinenführigkeit aufbauen bzw. verbessern
  • Vorbereitung auf Trennungszeiten
  • Abgeben von Gegenständen
  • Bewältigung des Alltags: Kontakt mit anderen Hunden, Joggern, Fahrradfahrern, usw.
  • Gezieltes Anfassen lassen (Tierarzt-Training)
  • Bedürfnisorientierte Beschäftigungsmöglichkeiten (z.B. Dummytraining, Nasenarbeit u.v.m.)
  • Entspannungszeiten
  • u.v.m.

Begleitend zum praktischen Training erhalten Sie detaillierte schriftliche Trainingsanleitungen. So können Sie die im Training neu erarbeiteten Inhalte noch einmal in Ruhe nachlesen. 

 

  • Dauer: nach Bedarf
  • Termin und Ort: nach individueller Vereinbarung
  • Kosten: 56,00€ für 60 Minuten (ggf. plus Fahrtkosten) 
  • Inklusive: Schriftliche Trainingsanleitungen über die im Training neu erarbeiteten Inhalte
  • Vorteils-Pakete: Informationen zu den attraktiven Trainings-Paketen finden Sie hier.