top of page
Labrador beim Rally Obedience Training

Rally Obedience für Einsteiger

Erlerne gemeinsam mit Deinem Hund die Grundlagen dieser tollen Sportart und laufe bereits nach kurzer Zeit die ersten kleinen Parcours

Infos zur Rally Obedience - Schnupperstunde:

Was ist Rally Obedience überhaupt?

Rally Obedience ist eine wahnsinnig tolle Beschäftigungsmöglichkeit für Mensch und Hund:

In Teamarbeit gilt es einen Schilderparcours mit Aufgaben aus der Unterordnung oder Aufgaben wie z. B. das Überspringen von kleinen Hürden, Slalomlaufen und vieles mehr zu meistern.

Damit wird der gemeinsame Spaß mit dem Hund perfekt mit dem zeitgleichen Training der Grundkommandos kombiniert.

Die Schilder mit ihren Aufgaben sind in mehreren Klassen und somit Schwierigkeitsstufen eingeteilt.

 

In der Rally O-Schnupperstunde hast Du die Gelegenheit ganz unverbindlich einen Eindruck von dieser tollen Hundesportart zu bekommen. Du lernst die Grundlagen, sowie die ersten Schilder/Aufgaben aus der Beginnerklasse kennen.

Zu den Grundlagen gehört die Fußarbeit genauso wie das Erlernen und verlässliche Ausführen und Halten von Kommandos.

Aber keine Sorge: Wir fangen klein an und 'holen jeden dort ab, wo er gerade steht'.

Wenn Du und Dein Hund dann nach der Schnupperstunde Gefallen an dieser tollen Sportart gefunden habt, könnt ihr in der wöchentlichen, festen Rally-O-Trainingsgruppe fleißig weiter trainieren, noch mehr Schilder und Aufgaben erlernen und mit der Zeit immer größere und komplexere Parcours laufen.

Rally-O ist nicht nur anstrengend für das Hundeköpfchen - auch wir Menschen werden hierbei ganz schön gefordert ;)

Ablauf der Trainingsgruppe:

  • wöchentliches Training á ca. 55 Minuten

  • Maximal 6 Teilnehmer pro Gruppe

  • kursbegleitende Whatsappgruppe zum Trainingsaustausch

Kosten:

- Schnupperstunde: 22,50 Euro pro Mensch-Hund-Team

- Trainingsgruppe: 89,- Euro pro Monat

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Mindestalter 6 Monate

  • Dein Hund kann Wartesituationen im Beisein von anderen Hunden und Menschen aushalten

  • Keine Agressionsthematiken gegenüber Mensch oder Hund

  • Hundehalter-Haftpflichtversicherung

  • Impfungen/Grundimmunisierung laut StIKo Vet

bottom of page